PostWerkStatt - Coworking Ottensheim

Dein Community-Arbeitsplatz im Herzen Ottensheims

News

Neuigkeiten aus der PostWerkStatt

Für wen die PostWerkStatt ist

Die PostWerkStatt sind neue Räume in Ottensheim, für alle, die einen Arbeitsplatz oder einen Seminarraum brauchen!

  • Für alle, die selbständig sind, aber nicht zu Hause arbeiten wollen
  • Für Heimarbeiter, die ihre Kunden nicht zu Hause empfangen wollen
  • Für Unternehmen, die in Employer Branding und/oder Work Life Balance Maßnahmen investieren.
  • Für alle, die schnell und günstig Plakate bis A0 drucken möchten
  • … und für dich !
  • voll ausgestatte Arbeitsplätze im Herzen Ottensheims

    komplette und professionelle Infrastruktur

  • staufrei anreisen

    spar dir das Stehen nach Linz

  • superschnelles Glasfaser-Internet

    eigener Server in Ottensheim

  • Community und Austausch

    viele spannende Coworker

  • drucken und ploten bis A0

    schnell und günstig drucken lassen

  • perfekt ausgestatteter Seminarraum

    variables Setting

Wer hinter der PostWerkStatt steht..

Die PostWerkStatt ist Teil der Erwerbsgenossenschaft INREGO eGen. Deine Anprechpartner in Ottensheim sind Stefan Parnreiter-Mathys, Reinhold Feizlmayr und Klaus Hagenauer. Wir alle sind überzeugt, dass Coworking und unsere Organisationsform als Erwerbsgenossenschaft zwei wichtige Elemente des Neuen Arbeitens sind – nicht zuletzt im ländlichen Raum.

Seminarraum

Seminarraum

Die „Digital Heroes“ Lounge

Der wandelbare Meeting-Room bietet Workshops, Klausuren, aber auch Yogagruppen, viel Raum im inspirierenden Co-Working Ambiente. Direkt im Zentrum von Ottensheim gelegen und mit eigenen Parkplatz ist die „Digital Heroes Lounge“ für alle leicht erreichbar. Beste Verpflegung gibt es direkt aus dem Gasthaus Post im Erdgeschoss.

Die Küche inkl. Snacks und einer breiten Auswahl von Getränken ist mit benutzbar.

Ausstattung

  • 48 m²
  • Platz für bis zu 30 Personen
  • heller Raum
  • Tonanlage
  • Whiteboard
  • Pinnwände
  • Moderationsmaterialien
  • Leseecke
  • USB – Grenzflächenmikro für Video Call

Preis: € 12,-/ netto Stunde

April 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • papplab
2
3
  • pro O. Kleingruppe
4
5
  • PostWerkStatt intern
6
7
  • papplab
  • Book Photos - Rebecca
  • GHzPOST
8
  • papplab
  • UDO
  • pro O.
9
  • Birgit Koller Coaching
10
11
12
  • PostWerkStatt intern
  • GHzPOST
  • Simone
13
  • Simone
14
  • die treiber
15
  • Launch Day
  • Launch Day booking
16
17
  • FrauenKunstHanderksMarkt
18
19
  • PostWerkStatt intern
20
  • Simone
21
22
23
  • Sprachraum
  • Life Engineering
24
25
26
  • PostWerkStatt intern
27
28
29
30

Interessiert? Prüfe die Verfügbarkeit im Kalender!

Zum Reservieren des Seminarraumes schreibe uns bitte eine Email!

Netzwerk

Coworker_innen in der PWST

unser ganzes Wissen…

… unser ganzes Netzwerk.

Coworker_innen der PostWerkStatt

BETTINA Mühlburger

Arbeitet als Marketingmanagerin für  dox42 GmbH

Bietet Online & Content Marketing Insights im B2B-Umfeld und Grafikdesign

Sucht Mitwisser der „Answer to Life, the Universe, and Everything“

Mag es, wenn Menschen und interessante Gespräche die Kreativität beflügeln

Ist in der pwst einmal in der Woche

BRIGITTE Lackner

Arbeitet als selbstständige Werbedesign-Grafikerin

Bietet Layout/Entwürfe für jegliche Drucksorten. Spezialbereiche: Buchdruck & PowerPoint-Präsentationen/Folien. Jederzeit bereit für Fragen/Support rundum Words, PowerPoint (Windows Office Paket) und Grafikprojekte

Sucht Kommunikation: menschliche, örtliche Abwechslung für spannende Begegnungen in toller Atmosphäre

Mag reden über neue, andere Ansätze, Sichtweisen … > Horizont-Erweiterung!

Ist in der pwst vorerst Dienstags ganztätig mit Flynn, dem Bürohund 😉

GERALD Landl DI

Arbeitet als Patentingenieur & Unternehmensberater & Schiffsführer

Bietet Know-How-Schutz, Patentrecherchen, Markenrecherchen, Innovationsberatung, Strategie-Workshops, VAJU seminars – maritime Business-Seminare

Sucht Kontakt mit innovativen Menschen, ab und an ein gemeinsames Bierchen

Mag pfiffige Ideen, Regionalität, hands-on Mentalität, meine Familie

Ist in der pwst für Besprechungen mit größeren Gruppen / auf Anfrage / zu fixierten Sprechstunden (tbd)

KLAUS Hagenauer

Arbeitet als Architekt

Bietet Planung und Gestaltung im Bereich von Urban Diesign bis zur Sesselleiste

Sucht Partner im Bereich BIM (Building Integrated Modelling), Interessierte an Otopia 2028

Mag alle Jahreszeiten

Ist in der pwst unreglemäßig

LUKAS Linecker

Arbeitet als It-Techniker, It-Consultant , Druckvorstufentechniker und Mediendesigner.

Bietet Hilfe bei Fragen rund um den Computer

Sucht meist mit Google

Mag mit Leuten reden

Ist in der pwst meistens auf Anfrage

MATHIAS Kaineder

Arbeitet als selbstständiger Musiker, Songwriter und Improtheater-Spieler

Bietet Kultur in den verschiedensten Facetten 

Sucht immer wieder spannende Projekte

Mag Austausch mit kreativen und interessanten Leuten

Ist in der pwst wegen des angenehmen Arbeitsklimas und des interessanten Arbeitsumfelds

OTTO Kulturgenossenschaft eG

Arbeitet an der Umsetzung  des neuen Postsaals, eines Kultur,- und Veranstaltungssaals in Ottensheim.

Bietet einen genossenschaftlich organisierten Kulturbetrieb, der interessante Kulturveranstaltungen organisiert und somit den Rahmen für Feste und Feiern.

Sucht GenossenschafterInnen, also engagierte OTTOnInnen, die Anteile zeichnen und somit das Vorhaben ermöglichen. Alle sind eingeladen, ein Teil davon zu werden!

Mag bald in die Bauphase des neuen Postsaals starten

Ist in der pwst weil die Synergie zwischen PWST und OTTO Kulturgenossenschaft eine sehr angenehme ist.

SABINE Retschitzegger

Arbeitet als Designerin & Konzepterin bei m-box.de

Bietet Ideen und Produktions-Know-how für mediale Installationen und Rauminszenierungen

Sucht angenehme Begegnungen und einen (Frei)Raum zum kreativ Arbeiten

Mag Bewegung und Veränderung

Ist in der pwst unregelmäßig ….  je nach Auftrags- und Wettersituation.

SIMONE Mathys-Parnreiter

Arbeitet als Crowdfunding-Beraterin für wemakeit.com (und hat wieder angefangen zu studieren)

Bietet Expertise in reward-based Crowdfunding, Textarbeit und Deutsch und Englisch und immer gerne ein Sounding-Board

Sucht spannende Crowdfundingprojekte und gelegentlichen Austausch, um den Kopf zu lüften 🙂

Mag grosse und kleine Fragen

Ist in der pwst meistens Montag und Dienstag vormittags

STEFAN Parnreiter-Mathys

Arbeitet Arbeitet als Prozessbegleiter und Coach, Gründer der Unternehmensberatung dieTreiber und Betreiber der PostWerkStatt

Bietet Begleitung bei fast jeder Art organisationaler, beruflicher oder privater Herausforderungen: von der Moderation einer Klausur über ein Coaching bis zum großen Organisationsentwicklungsprozess.

Sucht sucht spannende und herausfordernde Menschen und Projekte. Ganz nach dem Motto „adventure is out there“

Mag komplexe Herausforderungen und laute Musik

Ist in der pwst so gut wie jeden Tag – außer ich bin bei Kund_innen.

WOLFGANG Dobretzberger

Arbeitet als Unternehmensberater mit seinem eigenen Unternehmen SPITZE Unternehmensberatung spitze.at

Bietet Beratung, Training und Workshops vor allem für die Themenbereiche Controlling, Performance-Verbesserung und strategisches Management

Sucht dynamische Start-Ups und KMUs, die mit ihm an die SPITZE wollen – ob handelnd, produzierend oder serviceorientiert

Ist in der pwst einmal in der Woche

CHRISTIAN Neuwirth

Arbeitet mit seinem Ingenieurbüro IB Neuwirth an Projekten der Entwicklungszusammenarbeit und macht Energie-Audits und -zertifizierungen für Industriebetreibe

linkedin

Bietet Expertise rund um das Thema Energie und Nachhaltigkeit

Sucht spannende Projektideen zur EZA und

Industriekunden zur Energie-Zertifizierung

Mag Austausch mit spannenden und netten Leuten

Ist in der PWS weil in einer supernetten Gemeinschaft von Menschen zu sein ist einfach gscheiter als alleine im Homeoffice zu sitzen. Ausserdem geniesse ich es, zum Arbeiten von Linz raus nach Oheim zu fahren!

FLORENTINA Hausknotz

Arbeitet als Philosophin und Yogalehrerin, fühlt sich jedoch hauptsächlich als Reisende auf der Suche nach dem Unbekannten.

Bietet in der Postwerkstatt Ashtanga Yoga und mit “Warum Philosophie?” den Jour fixe für alle, die Diskussionen lieben.

Sucht Freund*innen, die auch

unterwegs sind…

Mag es spannend 🙂

Ist in der pwst fast täglich und ganz besonders zu ihren Yoga-Stunden Montags, Mittwochs und Sonntags

DIETER Mayr

Arbeitet als Data Scientist und Machine Learning Consultant bei A1 Digital, Tochter der Telekom Austria Group

Bietet Ideen, Erfahrung und Faszination für Zahlen, Artificial Intelligence und Digitalisierung.

Sucht vielleicht einmal ein gemeinsames Projekt oder spannende Anwendungen mit Daten

unterwegs sind…

Mag Austausch mit spannenden Leuten, die auch einmal etwas anderes machen

Ist in der PWS weil hier die coolen Leute abhängen

FRANZ Wolfes-Danner

Arbeitet bei und als DEINRAD, als gelernter Ingenieur und Industriedesigner verwöhnt er jetzt dein Rad

Bietet Verkauf, Service, Upcycling, Ergonomieberatung, Zubehör – alles rund ums Fahrrad

Sucht neue Ideen und Projekte – zB PArtnerInnen für einen Pump-Track in Ottensheim

Ist in der PWS weil im Geschäft einfach keine Ruhe für Büroarbeit ist und der Seminarraum eine wunderbarer Rahmen für meine Termine ist

MARTIN Hauer

Arbeitet als Geschäftsführender  Gesellschafter und erster  Ansprechpartner in Sachen Anfragen, Auftragsbearbeitung und Druckvorstufe bei HAUER ETIKETTEN

Bietet Verkauf, Service, Upcycling, Ergonomieberatung, Zubehör – alles rund ums Fahrrad

Bietet jede Art von Etikettendruck

Sucht kreative und technische Herausforderungen im Druck

ULLA Steyrleuthner

Arbeitet als Theaterpädagogin und Kunstvermittlerin; Zuletzt im Dschungel Wien – Theaterhaus für junges Publikum (derzeit in Bildungskarenz

Bietet vielseitige Erfahrungen sowohl in der Entwicklung von kulturellen und künstlerischen Konzepten/Projekten wie auch in der theaterpädagogischen Arbeit mit Nicht-professionellen Darsteller*innen.

Mags bunt & kollektiv

Ist in der PWS beinähe täglich

BERNHARD Lichtenberger

Arbeitet als Pressesprecher bei Wear Fair und mehr

Bietet Textarbeit und Recherche als freier Journalist und Texter

Sucht viele nette Menschen und spannende Kontakte – als Neo-Ottensheimer ganz besonders

Ist in der PWS weil zu Hause mit kleinen Kindern ist man einfach nicht ganz so produktiv

ANDREAS Fuchshuber

Arbeitet als eine Hälfte der KünstlerInnenagentur OTon

Bietet Booking, KünstlerInnenmanagement und viel Erfahrung im Bereich Social Media und Marketing

Sucht … den nächsten Superstar

Ist in der PWS vor allem zu Terminen, Besprechungen und zum Musikhören – weil der Seminarraum einfach viel cooler ist als ein Meeting zu Hause in der Küche

ANNA Derndorfer

Arbeitet  als Coach für Wissenschaftliches Arbeiten, als Bloggerin, als Trainerin in der Personalentwicklung und als Belletristik-Autorin.

Bietet Hilfe an bei Wissenschaftlichen Arbeiten, textet, bloggt, hält Lesungen, erstellt SEO-Texte (Suchmaschinenoptimierung), bietet Workshops zu diversen Themen an (Gender and Diversity, Wirtschaftsethik, Auftrittstraining, Stimmbildung, Storytelling, Lampenfieber …), usw.

Sucht Kooperationen mit anderen.

Mag veganes Essen, liebe Leute und ein herzliches Miteinander.

Ist in der pwst, weil der Austausch mit anderen schön ist und Vorteile bringt.

MARCUS Gruber

Arbeitet (nebenberuflich) als Webdesigner mit dem Fokus auf Front-End-Development / Consulting und Troubleshooting von neuen, als auch bestehenden Lösungen, tätig.

Blickt auf fast 10 Jahre Erfahrungen im 3rd-Level-Support / Project-Managing, für ein deutsches Software Unternehmen, welches sich dem digitalen Dokumentenmanagement verschrieben hat, zurück.

Liebt es für Probleme Lösungen finden, Prozesse optimieren zu können und mich mit neuen Ideen / Projekten herauszufordern.

Bietet Unterstützung bei vielen technischen Problemen, Webdesign-Consulting, Website-Erstellung (WordPress), -Hosting, -Betreuung (auch von bestehenden Lösungen).

Sucht nach netten Kontakten, technischen Herausforderungen im Bereich des Webdesigns oder generell in Technikangelegenheiten.

Ist in der PWST unregelmäßig, auf Anfrage

Angebote und Preise

Fixdesk

230 Euro/Monat

  • Zugang mit eigenem Schlüssel 24/7
  • Tisch, Stuhl und Regal
  • WLAN und LAN (CAT7)
  • kostenlose Nutzung des Seminarraumes
  • stark vergünstigt drucken
Flexdesk 8

100 Euro/Monat

  • Arbeiten 2 Tage / Woche
  • Zugang mit eigenem Schlüssel 24/7
  • Fair Use - keine Zeiterfassung oder Kontrolle
  • Tisch, Stuhl
  • WLAN
Flexdesk 4

60 Euro/Monat

  • Arbeiten 1 Tag / Woche
  • Zugang mit eigenem Schlüssel 24/7
  • Fair Use - keine Zeiterfassung oder Kontrolle
  • Tisch, Stuhl
  • WLAN
Stundenweise

4 Euro/Stunde

  • Stundenweise, ganz flexibel arbeiten
  • Zugang werktags 9-17 Uhr
  • Fair Use - keine Zeiterfassung oder Kontrolle
  • Tisch, Stuhl
  • WLAN
Seminarraum

12 Euro/Stunde

  • kostenlos für alle Fixdesk-Coworker_innen
  • eigener Zugang, unabhängig vom Büro
  • Beamer + Barco Clickshare
  • Whiteboard
  • Flipcharts
  • Pinnwände
  • Leseecke
  • Gemeinschaftsküche
Geschäftsadresse + Postfach

30 Euro/Monat

  • offizieller Firmensitz
  • dein Firmenschild
Postfach
(ohne Geschäftsadresse)

20 Euro/Monat

  • Dein privates Postfach
  • kostenlos für Fixdesk User
  • kostenlos bei gebuchter Geschäftsadresse
Mietmonitor

1 Euro/Stunde

  • nach Verfügbarkeit
  • für alle in der PWST
  • für Bildbearbeitung und mehr

Alle Preise netto (excl. 20% Ust).
Sämtliche Angebote verstehen sich als Vertrauens- und Fair-Use Angebote, die Einhaltung obliegt dir selbst.
Bei Erstanmeldung wird eine Einschreibgebühr von EUR 30 verrechnet, für den Schlüssel heben wir EUR 75 Kaution ein.

Kontakt

Was dürfen wir für dich tun?

Per Kontaktformular, unter postwerkstatt@ottensheim.at oder am Telefon unter 0664 75571213 (9-17 Uhr) sind wir gerne für dich da.

Außerdem stehen wir dir jeweils am Montag und Donnerstag von 9-12 Uhr persönlich zur Verfügung.

Sende uns eine E-Mail

FAQs

Wie steht es um Lärm im Coworking-Space?

Bei uns herrscht eine ruhige und fokussierte Arbeitsatmosphäre:  zum Telefonieren nutzen wir die Telefonbox, den Besprechungsraum und die Küche.

Wie wird bei flexibler Nutzung die Zeit erfasst?

Nach dem Prinzip Fair Use achtest du selbst auf die Zeit, die du im Space verbringst. Wir kontrollieren dich nicht, wir vertrauen dir.

Was ist das Fair-Use-Prinzip der PostWerkStatt?

Grundsätzlich gilt in der PostWerkStatt: Fair Use. Wir erfassen keine Anwesenheitszeiten, kontrollieren die Entnahme von Getränken aus dem Kühlschrank nicht und überprüfen nicht, ob du auch pünktlich den Seminarraum verlässt.
Als Community funktionieren wir auf Basis gegenseitigen Respektes und Vertrauens – wir vertrauen dir und wünschen uns im Gegenzug Rücksichtnahme und Korrektheit von dir bei der Abrechnung der bezogenen Leistungen!

Gibt es noch freie Plätze?

Ja, aktuell haben wir freie Fix- und Flex-Desk.
Wir bemühen uns, immer ein Plätzchen für dich frei zu halten. Unter postwerkstatt@ottensheim.at kannst du dir jeder Zeit deinen Arbeitsplatz sichern.

Was ist der Unterschied zwischen Fix- und Flex-Desk?

Der Fix-Desk steht nur dir exklusiv zur Verfügung. Hier kannst du Computer, Ordner und was du sonst noch zum Arbeiten brauchst 24/7 stehen lassen. Der Flex-Desk ist ein flexibler Arbeitsplatz, der täglich nach dem Prinzip “first come, first served” vergeben wird.

Was ist alles in meinem Arbeitsplatz enthalten?

Grundsätzlich alles, was du zum professionellen Arbeiten brauchst: Tisch, Stuhl, Strom, Heizung, LAN / WLAN, Telefonkammerl, Benützung der Küche und Reinigung. Weiters hast du auf Wunsch Zugang zum Farblaser-Drucker / Scanner und Plotter. Diese werden nach Gebrauch abgerechnet (siehe aktuelles Drucker-Preisblatt). Es stehen noch Miet-Monitore und weitere allg. Büroutensilien, wie Schlagschere, Aktenvernichter und Flipcharts zur allgemeinen Nutzung zur Verfügung.

Wie schnell ist das Internet?

Wir bieten dir das schnellste Glasfaser-Internet mit eigenem Server in und um Ottensheim an. Aktuell kannst du auf 100mbit synchron zugreifen!

Wie schnell komme ich zu einem Arbeitsplatz in der PostWerkStatt?

Eine Membership kann jederzeit begonnen werden. Die Memberships sind monatsbasiert und werden nicht aliquotiert.

Welche Kündigungsfristen gibt es in der PostWerkStatt?

Der Nutzungsvertrag kann ohne Angabe von Gründen jederzeit aufgelöst werden. Kündigungen sind per Monatsende wirksam, die Kündigungsfrist beträgt einen Monat. Das heißt z.B. Kündigung per Ende Juli, letzte Rechnung im August, Vertragsende Ende August. Die Kündigung ist per Email schriftlich einzubringen.

Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?

Nein! Beachte aber bitte die Kündigungsfrist von einem Monat.

Seid ihr Haftpflichversichert?

Natürlich! 

Darf ich die PostWerkStatt als Geschäftsadresse/Firmensitz verwenden?

Ja! Für € 30 / Monat kannst du deinen offiziellen Firmensitz (Geschäftsadresse + Postfach + Firmenschild) in der PostWerkStatt anmelden.
Für € 20 / Monat erhältst du dein privates Postfach ohne Geschäftsadresse (kostenlos für Fixdesk User).

Ist für mich als Arbeitgeber Coworking einfacher als Homeoffice zu handeln?

 Ja, klar. Unsere Arbeitsplätze bieten alles, was nötig ist –
ganz besonders auch Rechtssicherheit für Dienstgeber_innen und -nehmer_innen.
Für Arbeitgeber gibt es eine einzige Rechnung und keinerlei weiteren Aufwand in der Lohnverrechnung und Buchhaltung.

Sind eure Arbeitsplätze arbeitsrechtskonform?

 Höhenverstellbare Tische, perfekte Ausleuchtung, neue Drehstühle:
Wir bieten alles, was zum angenehmen und arbeitsrechtskonformen Arbeiten nötig ist.

Ist die Datenanbindung dem Homeofficegesetz entsprechend?

 Wir bieten 100 mbit synchron. Reicht das?

Wie bezahle ich als Dienstgeber?

Eine Rechnung pro Monat deckt alles ab, für Dienstgeber entsteht keinerlei weiterer Aufwand.

Welche Vereinbarung und Verträge muss ich als Dienstgeber für Coworking treffen?

Nur 2 – einfach und alles umfassend. Zuerst musst du mit deiner Mitarbeiterin, deinem Mitarbeiter die PostWerkStatt als zweite Arbeitsstätte in den Dienstvertrag oder in einen Side-Letter aufnehmen. Das sollte einvernehmlich passieren und jederzeit für beide Seiten kündbar sein. Damit hast du einen zweiten Dienstort festgelegt.
Und dann brauchst du als Dienstgeber eine all-in Nutzungsvereinbarung mit der PostWerkStatt. Ein Vertrag, eine Rechnung, sonst nichts.

Wie sind die Öffnungszeiten?

Als PostWerkStatt Member ist der Zugang mit Schlüssel 24/7 möglich. Einen Schlüssel erhalten alle, die Fixdesks oder Flexdesks mieten.
Die stundenweise Nutzung der PostWerkStatt ist zu den Kernöffnungszeiten von 9-17 Uhr möglich.

Kann ich Kund_innen / Gäste in der PostWerkStatt empfangen?

Für kurze Besprechungen können die Küche und die Nebenräume genutzt werden, bei längeren Terminen (ab 2 Std.) bzw. Gesprächen ist der Seminarraum der PostWerkStatt hervorragend für Kund_innen-Empfänge geeignet. Bitte diesen aber unbedingt vorher reservieren!
Nach Absprache unter postwerkstatt@ottensheim.at können auch die gesamten Räumlichkeiten der PostWerkStatt tageweise gemietet werden. 

Was kostet der Seminarraum?

Als PostWerkStatt Member steht dir die Nutzung des Seminarraumes, je nach deinem Tarifmodell (siehe Preisblatt), zwischen null und € 12 / Stunde zur Verfügung. Der Seminarraum darf – sofern dieser frei ist – bis zu 30 Minuten unentgeltlich für kurze Besprechungen, Telefonate, Skype Gespräche und Diskussionen mit Coworker_innen / Kund_innen genutzt werden. Die allfällige Abrechnung erfolgt dann mit der monatlichen Mitgliedschaftsabrechnung. Für Nicht PostWerkStatt Member kostet der Meetingraum € 12 / Stunde. 

Kann ich den Seminarraum auch als Gast buchen?

Natürlich, dank eigenem Zugang ist der Raum auch für Externe nutzbar! Deine Terminanfrage nehmen wir gerne unter postwerkstatt@ottensheim.at entgegen!

Wie (und wann) buche ich den Seminarraum (für Teammeetings)?

Für PostWerkStatt Member erfolgt die Reservierung über den Online-Kalender auf der Website der PostWerkStatt, es gilt dabei das Prinzip “first come, first served”. Du möchtest den Seminarraum buchen, bist aber kein PostWerkStatt Member? Dann wende dich an uns, wir helfen dir gerne weiter: postwerkstatt@ottensbheim.at

Über welche weitere Ausstattung verfügt der Seminarraum?

Der Seminarraum ist, unabhängig vom Büro, über einen eigenen Zugang erreichbar und kann daher 24/7 genutzt werden. Der Seminarraum bietet außerdem: Beamer, Whiteboard, Flipcharts, Pinnwände, eine gemütliche Leseecke, eine Fülle an Workshopmaterialien (Pauschale von €10) Nutzung der Gemeinschaftsküche sowie Nutzung des Druckers/Kopierers (zu den Öffnungszeiten). 

Habt ihr einen Beamer?

Unser Seminarraum ist natürlich auch mit einem Beamer inkl. Barco Clickshare ausgestattet. Die Nutzung des Beamers ist kostenfrei, wir bitten aber um kurze Rücksprache/Reservierung. 

Darf ich mein Haustier mitbringen?

Die PostWerkStatt ist tierlieb und du darfst daher dein Haustier gerne mitbringen. Dies gilt natürlich nur, wenn alle aktuellen Member damit einverstanden sind. Das ist zurzeit aber der Fall ☺

Darf in der Küche gekocht werden?

Ja und zwar ausdrücklich gern! Du kannst unseren Kühlschrank nutzen. Tassen, Gläser, Geschirr und Besteck, Töpfe, Pfannen und andere Küchenutensilien stehen Dir selbstverständlich zur Verfügung. Bitte beachte, dass die Küche nach dem Kochen wieder sauber gemacht werden muss.

Ich brauche Plakate für meine Veranstaltung. Wie geht das?

Wenn du fertige Daten hast – maile uns diese an postwerkstatt@ottensheim.at! Wir melden uns mit einem Angebot und Liefertermin zurück.
Wenn du noch keine fertigen Daten hast – die Grafiker_innen in der PWST helfen dir gerne weiter!